Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten!

In der Pandemie ändert sich vieles, aber wir hören nicht auf gemeinsame Gottesdienste zu feiern. Wir ändern nur unsere Gewohnheiten, bieten zielgruppenorientierte Veranstaltungen an und nutzen mehrere Orte, um zusammen zu kommen. Mehr dazu in der Terminleiste rechts oder unter der Rubrik „Gottesdienste“. Wir sehen uns!?
art blur bright candlelight
Photo by Hakan Erenler on Pexels.com

Aktuelle Infos zum Gemeindeleben für Januar

  • Zur Zeit finden nur unsere Gottesdienste statt, die in der St. Egidienkirche durchgeführt werden können. Das ist immer der Sonntagsgottesdienst am 4. Sonntag im Monat um 10 Uhr, sowie der Freitagsgottesdienst immer am letzten Freitag im Monat um 19 Uhr.
  • Ansonsten werden wir bis einschließlich Sonntag den 7. Februar nur Online-Gottesdienste durchführen und es wird auch keine Übertragung in unserer Gemeinde geben. Damit möchten wir das Infektionsrisiko in unserer Gemeinde so gering wie möglich halten.
  • Wir bitten die Möglichkeit anzunehmen, über Internet oder Telefon an den Zoom-Gottesdiensten teilzunehmen. Es findet jeden Sonntag um 10 Uhr ein Gottesdienst online statt.
  • Darüber hinaus wollen wir anregen, aneinander über Telefon, Email oder Post dranzubleiben.
  • Wir haben auch die Möglichkeit, uns gemeinsam mit gleichen Themen zu beschäftigen: Hierzu eignet sich das Andachtsbuch „Mutig glauben“ zum HGV Jubiläumsjahr mit täglichen Andachten. Andachtsbücher sind über Henning Hoffmann oder Sr. Christa zu erhalten.
  • Wer die Gottesdienste nicht über Internet oder Telefon verfolgen kann, für den wollen wir die Möglichkeit schaffen, den Gottesdienst auf CD zum nachhören zu brennen. Bei Interesse bitte bei Andreas Wiesenhütter melden.
  • Des Weiteren planen wir eine „Telefonandacht“, so dass man eine wöchentlich wechselnde kurze Andacht per Telefon hören kann. Informationen kommen, sobald die technischen Möglichkeiten dazu geschaffen wurden.
  • Der Start des Alphakurses am 9. Februar bleibt bestehen, da der Kurs auch Online gehalten werden kann.
Für viele ist die Zeit der weiteren Einschränkungen nicht leicht. Daher lasst uns füreinander beten und füreinander mit den Möglichkeiten da sein, die uns weiterhin gegeben sind.

Alphakurs 2021 – Start am 9. Februar

Banner In Tagen wie diesen steht alles auf dem Prüfstand: Was trägt, wenn eine Krise kommt? Familie, Werte, Glaube? Impulse bekommen, Fragen stellen, diskutieren und festen Boden unter die Füße bekommen: Der Alphakurs ist für alle Sinnsucher und Glaubensentdecker. Mehr Informationen hier.

Die Gemeinschaft am Dürer

Zentral gelegen mit einem zentralen Anliegen: Das ist die „Gemeinschaft am Dürer“ im Herzen von Nürnberg. Als Gemeinschaft stellen wir miteinander Gott in den Mittelpunkt. Wir laden ein Gott kennenzulernen und mit Ihm zu leben.  Dafür gibt es in unserer Gemeinde ein breit gefächertes Angebot: mal generationsübergreifend, mal speziell für nur eine Altersgruppe. Lebensrelevante Impulse, einander Kennen und gemeinsames Gebet ziehen sich durch unser Programm wie ein roter Faden. Als Landeskirchliche Gemeinschaft (LKG) arbeiten wir unter dem Dach der Evangelischen Kirche in Bayern und sind mit anderen Gemeinden in der Stadt verbunden. Kurz und gut: Eine Gemeinde im Zentrum mit Gott im Zentrum – was will man mehr?